INANA Blog - Götter

Alte Götter: Loki


Loki mit seinen Kindern, der Midgardschlange und dem FenriswolfLoki (Loptr, Lodur, Lofn) ist wohl die ambivalenteste Gestalt des germanischen Götterhimmels. Obgleich Sohn eines Riesen (Farbauti) gehört er zu den Asen, unterstützt sie, berät sie…

Alte Götter: Hel


Die Göttin Hel: Halb positiv, halb negativDie Göttin Hel ist die germanische Totengöttin, Tochter des Loki und der Riesin Angrboda. Ihre Haut wird beschrieben als zur Hälfte normal und zur anderen Hälfte blau-schwarz. So ist sie halb tot und halb lebendig. Hel herrscht über ihr eigenes gleichnamiges Reich:…

Alte Götter: Donar/Thor


ThorThor (bei den Nordgermanen), bzw. Donar bei den kontinental lebenden Völkern ist wohl einer der mächtigsten und meistverehrten Götter der Germanen. Sein Mythos, mit der Macht über das Wetter und das Bezwingen der Midgard-Schlange, geht zurück aus alte indogermanische Mythen. Das Wort Himmel z.B.…

Alte Götter: Macha


Matronen an einem gallo-römischen Weihestein„Macha“ ist eine zunächst mehrdeutige keltische Gestalt, die dann jedoch in letzter Konsequenz eindeutig eine Variante der Großen Göttin darstellt.

1. Die Landesgöttin

In der ersten Variation ist Macha ein Nachkomme jener Götter,…